Trauerbegleiterin mit Herz und eigener Erfahrung

Als Trauerbegleiter mit Herz und eigener Erfahrung nehmen wir, Robert und Ulla, verwaiste Mamas und Papas an der Hand und begleiten sie bei ihren Schritten aus dem schmerzvollen und dunklen Tal der Tränen. Wir zeigen ihnen, wie sie die Katastrophe zunächst überleben und dann wieder mehr Leichtigkeit, Lebensfreude und bunte Farben in ihr Leben einladen und eine liebevolle Beziehung zu ihrem Engel gestalten können. 

Nach dem Tod deines Kindes wird es nicht mehr wie es war. Aber es kann dennoch wieder gut werden – anders gut. Oft fällt es trauernden Eltern besonders schwer, im Alltag wieder Fuß zu fassen. Unsere vorausgegangenen Kinder fehlen jede Sekunde und der Schmerz sitzt tief in den Herzen der Eltern, sodass sich das Gefühl einstellen kann, der Situation nicht gewachsen zu sein. 

Aufgrund unserer eigenen Erfahrung und unseren persönlichen Weiterbildungen, können wir Menschen, die dieses Schicksal erleiden müssen, an der Hand nehmen und mit ihnen Schritt für Schritt wieder ins Leben zurück finden. Übungen, Meditationen, Heilreisen, der Austausch mit anderen Betroffenen oder Einzelgespräche mit uns helfen dabei, das schmerzhafte Erleben zu verarbeiten. 

Add to cart